Landschaft der Baili Schlucht
Sichuan - erleben und entdecken
Sichuan Reiseagentur & Reiseveranstalter seit 1994
Feedback
Bilder
Reisetipps
0086-28-85540220
0086-28-85541221
reisen@china-reisen.net
Nachricht hinterlassen
 
StartseiteÜber SichuanSichuan Destination

Landschaft der Baili Schlucht
Landschaft der Baili Schlucht

Die Landschaft der Baili Schlucht, eine Sehenswürdigkeit auf der Provinzebene, befindet sich am Rand nordöstlich des Landkreises Xuanhan, 110 km von der Kreisstadt entfernt. Sie grenzt an die Kreise Chengkou, Wanyuan und Kaixian. Sie nimmt eine Fläche von 105 qkm ein und besteht aus zwei Teilen: der Bali Schlucht und dem Jiangkou See.

Die 140 km lange Baili Schlucht besitzt eine Fläche von 65 qkm. Sie liegt 452 bis 2,148 km hoch über den Meeresspiegel. Die Berge sind schroff und hoch. Die Flüsse sind rein und sauber. Die Höhlen stehen in Reihen. Die Tiere und Pflanzen hier sind selten in anderen Orten zu sehen. Das alles führt ein harmonisches Zusammensein in der Schlucht. Die zehn Schönheiten integrieren ineinander und haben wieder eigene Charakteristiken. Sie bilden die Baili Landschaft: Sammlung der Raubtiere, Fee Stein, Guanyin Höhle, Nantian Tor, zwei Drachen Wasserfall, alter Huangshan Berg, nach Mond sehnendes Nashorn, Linie Himmel, Panlong Höhle und singender Hahn.

Diese Sehenswürdigkeit hat noch eine lange Geschichte und ist reichlich an Relikten. Fan Kuai, ein General, der in der letzten Regierungsjahren der Qin Dynastie und am Anfang der Han Zeit lebte, stationierte seine Armee hier. Er hinterließ dann die Relikte wie General Terrasse, Hügel für Pferderennen, Pferde Strang, Datong schmaler Weg, Steinplankweg usw. Noch die Qinglong und Dazhaizi Dörfer, die von Zhang Xianzhong und die Kult an Weiße Lotosblüte hinterließen wurden, sind hier zu besichtigen. Baili ist auch die alte Basis der Nr.4 Roten Armee und der Guerillas in Ostsichuan. Die Revolutionären wie Xu Xiangqian, Wang Weidan, Xu Shiyou, Chen Xilian, Zhang Aiping und Xiang Shouzhi aus der älteren Generation durchsetzten in dem Ort ihre revolutionäre Aktivitäten.

Der Jiangkou See liegt am Vorort der Kreisstadt Xuanhan und ist der Treffpunkt von drei Flüssen: dem Qianhe, Houhe und Zhouhe Fluss. Der See ist 20 qkm groß und kann ein Volumen von 3.2 Milliarden Kubikmeter Wasser aufnehmen. Die Bergen und Bäume spiegeln sich im Wasser und bildet eine schöne Aussicht. Man kann hier das Wolke Nebel Dorf, den Hahnnest Stein, die Sandou Schlucht, den Puguang Tempel, den Wald des weißen Kranichs usw besichtigen.

Suchen Ihrer Sichuan Reise
Maßgeschneiderte Sichuan Reise
Wir spezialisieren uns auf Erstellung der individuellen Reisen mit einem engagierten Experten-Team wer Ihnen bei der Planung des perfekten Urlaubs helfen kann. Entwerfen Ihre Sichuanreise kostenlos mit unserer Hilfe, Ihrem einmaligen Interesse zu entsprechen.
Referenz  
ich bin gerade wieder zu Hause in Deutschland angekommen und möchte mich bei Ihnen sehr für die gute Organisation und Reiseplanung bedanken. Die Reise hat sehr viel Freude bereitet, es war rundum eine gelungene Sache. Wir fühlten uns auch am Ende der Reise an der Grenze sehr von Ihnen unterstützt und hatten das Gefühl, daß sie sich wirklich für uns einsetzen und alles, war geht, für uns unternehmen...
Über uns | Kontakt | AGB | Links
Maßgeschneiderte Sichuan Reise
China-reisen.net | Tibetreisen.com | Selbstfahrerreisen.com
Sitemap