Sitten und Gebräuche des Yi Volks
Sichuan - erleben und entdecken
Sichuan Reiseagentur & Reiseveranstalter seit 1994
Feedback
Bilder
Reisetipps
0086-28-85540220
0086-28-85541221
reisen@china-reisen.net
Nachricht hinterlassen
StartseiteÜber SichuanÜberblick über Sichuan
Sitten und Gebräuche des Yi Volks

Sitten und Gebräuche des Yi Volks

Das Yi Volk in Liangshan nennt sich Nuosu. Der volkstümlichen Sage nach sind ihre direkten Vorfahren die zwei primitive Voklsstämme Guhou und Qunie, die etwa vor zwei tausende Jahren in Zizi Puwu (heute Zhaonan in Yunnan) lebten.

Vor der nationalen Reformation war die Produktivität in Liangshan sehr rückständig. Die meisten Yi führten ein ganz primitives Leben. Hingegen war die Hierarchie hoch entwickelt. Der Hierarchie nach wurden die Yi in fünf Schichten geteilt, die Zimo, Nuohe, Qunuo, Ajia und Jiaxi waren.

Das Totem der Yi ist der schwarze Tiger, der die spezielle nationale Magie zeigt. Yi hat eigene Silbenschrift geschaffen, die insgesamt über 10,000 Schriften besitzt. Jede Form des Wortes hat eine Bedeutung. Mit dieser Schriften schaffen sie die Yi Kultur und lässt reichliche literarische Relikte hinter. In Sichuan verbreiten sich die Epik Eleteyi, Amonire usw. Manche sind alte Sagen über die Entstehung und Fortsetzung der Menschheit, manche erzählen die Geschichte von jungen Leuten, die tapfer für ihre Liebe und Ihre Freiheit kämpfen.

Die Yi sind auch sehr gut in Tanzen und Singen. Yueqin, Sanxian, Kouxian und Mabu sind ihre traditionelle nationale Musikinstrumente. Ihre Tänze sind wunderschön und bunt, wie der Jiuli Tanz, der die Sehnsucht der Mädchens nach Heirat darstellt, der Schelle Tanz, der den Verabschied von den Toten vorweist, der Jinfei Fengwu Tanz, der von der Arbeit erzählt, und der Blume-Trommel Tanz, der die Heiterkeit der Feiertage zeigt.

In der Feiertagen, wie zum Neujahr (nach dem Kalender der Yi) und zum Feuerband Festival (am 24.Juni nach dem Mondkalender), tanzen und singen die Yi mit festlicher Kleidung leidenschaftlich und lebhaft.

Wenn man eine Yi Familie besucht, bietet der Gastgeber herzlich nicht nur üppiges Essen und Getränke an. Man kann noch die schönen Möbel mit bunter Malerei geniessen.

Die Trachten von Yi sind vielfältig. Wie zum Beispiel in der Region Yinuo sind die Trachten hauptsächlich mit Wellenzeilen, Fraktalbildern und Schlingeblumen ganz zart geschmückt. Daneben gibt es noch anklebte Blume und Stickerei. Und in der Region Suodi tragen die Yi einfache und buntfarbige Kleidung mit appilierter und anklebter Blumen. In der Region Shizha ist das Schmuck reichlich. Einlegen, Rollen, Aufwickeln, Aufkleben, Küren sind die Methoden dafür. Der traditionelle Stoff ist hauptsächlich aus Tierhaaren und Leinen und in der Farben Schwarz, Rot und Gelb. Das Design der Tracht ist elegant, die Arbeit ist fein. Sehr mannigfaltig. Dies bringt dem Leben der Yi nicht nur Spass, es ist sondern auch ein Symbol der Yi Kultur. Viele Touristen, die nach der Schönheiten der Kleidung lechzt, bekommen hier ihre Inspiration für das Design und Auswählung der Kleidung.

Die Männer der Yi tragen meistens Chaerwa, wie Mantel, der aus flauschigem Stoff besteht und normalweiser dunkelblau ist. Die jungen Frauen ziehen rote, weisse, blaue, gruene und schwarze Kleider mit hunderter Falten an. Nadelrolle, Zahn von Rehbock, der als Amulette gebraucht ist, sind die Broschen der Frauen. An der Taille hängt dreieckiger Geldbeutel, der noch mit verschiedenem Wellenschmuck verziert und aus unterschiedlichem Stoff ist. Oben ist die Öffnung, unter sind wehende Binden aus fünf Farben. An dem Handgelenke sind Armringe aus Gold, Silber, Bronze, Jade und Stein.

Suchen Ihrer Sichuan Reise
Maßgeschneiderte Sichuan Reise
Wir spezialisieren uns auf Erstellung der individuellen Reisen mit einem engagierten Experten-Team wer Ihnen bei der Planung des perfekten Urlaubs helfen kann. Entwerfen Ihre Sichuanreise kostenlos mit unserer Hilfe, Ihrem einmaligen Interesse zu entsprechen.
Referenz  
ich bin gerade wieder zu Hause in Deutschland angekommen und möchte mich bei Ihnen sehr für die gute Organisation und Reiseplanung bedanken. Die Reise hat sehr viel Freude bereitet, es war rundum eine gelungene Sache. Wir fühlten uns auch am Ende der Reise an der Grenze sehr von Ihnen unterstützt und hatten das Gefühl, daß sie sich wirklich für uns einsetzen und alles, war geht, für uns unternehmen...
Über uns | Kontakt | AGB | Links
Maßgeschneiderte Sichuan Reise
China-reisen.net | Tibetreisen.com | Selbstfahrerreisen.com
Sitemap